M&S Sicherheitsventile

M&S Federsicherheitsventile sind TÜV-bauteilgeprüfte Armaturen, die zur Absicherung hygienischer drucktragender Systeme, wie Druckbehälter oder Rohrleitungssysteme bei einem unzulässigen Druckanstieg eingesetzt werden. Bei Erreichen des voreingestellten maximalen Betriebsdruckes öffnet das Ventil und senkt dadurch den Systemdruck. Nach dem Abbau des Überdruckes schließt das Ventil und das System kann sicher weiter betrieben werden.

Die M&S Federsicherheitsventile entsprechen der Vorgabe der Druckgeräterichtlinie (DGRL 2014/68/EU) als Sicherheitseinrichtung zur Druckbegrenzung bzw. Druckentlastung in Produktionsanlagen.

M&S fertigt eine große Auswahl an Ventiltypen und Größen, die entsprechend den Anforderungen ausgewählt werden können. Optional sind sie mit Plombierung lieferbar.

  • Für nichtgiftige Gase, Dämpfe und neutrale, nicht klebende Flüssigkeiten (Fluide Gruppe II)
    • HyCom-Federsicherheitsventil (HyCom FSV)
    • Federsicherheitsventil Typ 2000 (FSV 2000)
  • Für nichtgiftige Gase und Dämpfe
    • Federsicherheitsventil Typ019
  • Für nicht klebende Flüssigkeiten
    • Federsicherheitsventil Typ020
  • HyCom FSV 
    • Hygienisches Design mit optimaler Reinigungsfähigkeit
    • Strömungsoptimiertes totraumfreies Kugelgehäuse
    • Sehr gute Reinig- und Sterilisierbarkeit (CIP/SIP)
    • Sitzreinigung manuell, optional pneumatische Anlüftung
    • Einstelldruck konstant
    • TÜV-bauteilgeprüft
  • FSV 2000
    • Reinig- und sterilisierbar (CIP/SIP)
    • Sitzreinigung manuell, optional pneumatische Anlüftung
    • Einstelldruck konstant bzw. stufenlos einstellbar
    • TÜV-bauteilgeprüft
  • Typ019 und Typ020
    • Manuelle Anlüftung
    • Einstelldruck konstant bzw. stufenlos einstellbar
    • Typ019 ohne seitlichen Abgangsstutzen

HyCom Federsicherheitsventile

Das M&S Federsicherheitsventil mit dem Kugelgehäuse und der hygienischen Ausführung

Federsicherheitsventile FSV2000

Das bewährte M&S Federsicherheitsventil

Nennweiten

DN 25 – 100 : HyCom FSV
+ FSV 2000
DN 24 : Typ019
DN 15 : Typ 020

Werkstoffe

304/304L  1.4301/1.4307

316L – 1.4404

Dichtungen

EPDM
FKM
NBR

Oberfläche

Produktberührt
Ra ≤ 0,8 µm
nicht produktberührt
Ra ≤ 1,6 µm
 

Finish = drehblank