M&S Armaturen GmbH

Die M&S Armaturen GmbH produziert seit über 25 Jahren Scheibenventile für die lebensmittelverarbeitende Industrie. Aufgrund dieser Erfahrung sind wir in der Lage, den hohen Anforderungen dieser Branche mit adäquaten Produkten (Scheibenventile, Behälterarmaturen, Aseptik Komponenten, Reduzier- und Verbindungsstücke, Sicherheitsventile, Federsicherheitsventile, Armaturen aus Edelstahl) zu entsprechen.

Die M&S Armaturen GmbH wurde im Januar 1983 gegründet. Mit mehr als 200 Mitarbeitern fertigen wir an drei Produktionsstandorten hochwertige Edelstahl-Armaturen (Scheibenventile, Behälter-Armaturen, Aseptik Komponenten, Reduzier- und Verbindungsstücke, Sicherheitsventile, Federsicherheitsventile, Armaturen aus Edelstahl) sowie unterschiedliche Sonderteile für die Getränke- und Lebensmittelindustrie, die chemische Industrie sowie für die Branche pharmazeutischer und kosmetischer Produkte.

Sämtliche Erzeugnisse werden bei der M&S Armaturen GmbH mit modernsten Maschinen produziert und fortwährend entsprechend den Anforderungen unserer Kunden weiterentwickelt. Durch unser neu erbautes vollautomatisiertes Hochregallager, einen hohen Vormaterial-bestand, eine flexible Fertigung sowie einen hohen Bestand an Fertigteilen können wir dabei jederzeit eine kurzfristige Verfügbarkeit unserer Produkte (Scheibenventile, Behälterarmaturen, Aseptik Komponenten, Reduzier- und Verbindungsstücke, Sicherheitsventile, Federsicherheitsventile, Armaturen aus Edelstahl) sicherstellen.

Als Basis für eine langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden legen wir hohen Wert auf Beständigkeit, Planungssicherheit und Zuverlässigkeit. Durch eine optimierte Vertriebsstruktur, eine hohe Flexibilität und Service-Optimierung sowie die permanente Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte wollen wir (M&S Armaturen GmbH) dabei ganz bewusst „Partner statt Lieferant“ sein.

Das Lieferprogramm beinhaltet u. a. sämtliche Abmessungen von Getränkeleitungsrohren in den beiden Werkstoffen 1.4301/1.4307 und 1.4404. Natürlich können Sie davon abweichende Rohrabmessungen auf Anfrage bei der M&S Armaturen GmbH erhalten.

Das Aushängeschild unseres Scheibenventil-Programms ist der das Scheibenventil Typ SV04, welches in den Bereichen Hygiene, Design und Montagefreundlichkeit mit optimierten Eigenschaften überzeugt:

Die Ergänzung unseres Maschinenparks ermöglicht uns nun auch die Fertigung von Verteilerrohren bis zu einer Gesamtlänge von 6m aus einem Stück. Damit hoffen wir, Ihnen neue Möglichkeiten bei der Realisierung mancher Projekte bieten zu können (Scheibenventile, Behälterarmaturen, Aseptik Komponenten, Reduzier- und Verbindungsstücke, Sicherheitsventile, Federsicherheitsventile, Armaturen aus Edelstahl) .

M&S Armaturen Rohrverbindungen (pipe connections)

Passend zu allen in der Getränke- und Lebensmittelindustrie gängigen Rohrabmessungen liefern wir Ihnen die nötigen Rohrverbindungen. Alle Rohrverbindung-Komponenten entsprechen aktuellen Normen bzw. sind an diesen angelehnt. Rohrverbindungen sind in den Werkstoffen 1.4301/1.4307 (AISI 304/304 L) und 1.4404 (AISI 316L) erhältlich.

Weiterhin liefern wir auch

Beachten Sie auch die Verbindungselemente höchster Oberflächengüte aus unserem PharmCom- und HyCom-Programm (Aseptik Komponenten) in Produktgruppe 10!

Furthermore we supply as well hose sockets for pressing of any construction type with different connections appropriate pressing sleeves and customised turned parts of stainless steel Please consider as well our connection parts of highest surface finish from our PharmCom- and HyCom-programme in product group 10 (aseptic components)!

M&S Armaturen Reduzier- und Verbindungsstücke (reducers and connections)

Ergänzend liefern wir auch auf Sonderwunsch

Beachten Sie auch die orbitalschweißfähigen Reduzierstücke höchster Oberflächengüte aus unserem PharmCom- und HyCom-Programm in Produktgruppe 10 (Aseptik Komponenten)!

In addition we supply – on special request – reducers with special lengths connections which differ from the catalogue programme (butterfly valves, tank equipment, aseptic components, reducers and connections and other fittings of stainless steel, fittings of stainless steel) connection sizes which differ from the catalogue programme transitions from different pipe standards (e.g. Inch – DIN) Please take a look at the reducers from our PharmCom- and HyCom programme in product group 10 (aseptic components). The reducers are of highest surface finish and are orbital weldable.

M&S Armaturen Bogen (bends)

Ergänzend zu unserem Katalogprogramm liefern wir auch

Beachten Sie auch die orbitalschweißfähigen Bogen höchster Oberflächengüte aus unserem PharmCom- und HyCom-Programm in Produktgruppe 10 (Aseptik Komponenten)!

Additionally to our catalogue programme(butterfly valves, tank equipment, aseptic components, reducers and connections and other fittings of stainless steel, fittings of stainless steel) we deliver as well swivel bends bends for pigging pipelines and bends with differing radius Please take a look at our bends of highest surface finish which are orbital weldable and belong to our PharmCom- and HyCom-programme in product group 10(aseptic components)!

M&S Armaturen T-Stücke und T-Bogen (tees and tee bends)

Die Ergänzung unseres Maschinenparks ermöglicht uns nun auch die Fertigung von Verteilerrohren bis zu einer Gesamtlänge von 6m aus einem Stück. Damit hoffen wir, Ihnen neue Möglichkeiten bei der Realisierung mancher Projekte bieten zu können.

Beachten Sie auch die T-Stücke höchster Oberflächengüte aus unserem PharmCom- und HyCom-Programm in Produktgruppe 10 (Aseptik Komponenten)!!

The extension of our machinery makes it now possible to manufacture manifolds up to a total length of 6m and in one piece. With this new innovation, we hope to offer you new possibilities to realize your projects. Please take a look at our tees of highest surface finish from our PharmCom- and HyCom-programme in product group 10 (aseptic components)!.

M&S Armaturen Scheibenventile (butterfly valves)

M&S produziert seit über 25 Jahren Scheibenventile für die lebensmittelverarbeitende Industrie. Aufgrund dieser Erfahrung sind wir in der Lage, den hohen Anforderungen dieser Branche mit adäquaten Produkten zu entsprechen.

M&S Scheibenventile sind bekannt für

M&S Scheibenventile sind erhältlich in den Versionen mit

Das Aushängeschild unseres Scheibenventil-Programms ist das Scheibenventil Typ SV04, welches in den Bereichen Hygiene, Design und Montagefreundlichkeit mit optimierten Eigenschaften überzeugt:

M&S have been producing butterfly valves for the food processing and beverage industry for over 25 years. As a result of this experience we are able to fulfil the high requirements of this branch with appropriate products. M&S butterfly valves are well known because of their quality the variety of connection variants the excellent surface quality FDA-conform sealings with approval according USP class VI vacuum-tight“ sealing geometry They are available in following versions: handle (automatically arresting/optional with different feedback units), as well as scissors and stepless adjustable handles pneumatic actuator (PAMS06) available in three variants and optional configurable with control units (TOP/ASI-TOP) The figurehead of the butterfly valve programme is SV04, which is convincing at the aspects hygiene, design and easy assembling. Handle with backlash-free guidance enhanced durability of the bushings/gaskets/discs longer machine uptimes (extension of maintenance periods) Designed compactly and shapely improved cleaning conditions (version between flanges: integration of connecting screws in the body) less costs because of shorter total construction length (space saving construction) Easy adaption of proximity switches more flexibility due to the option of upgrading the switches later Improved ”double brackets“ trouble-free changing of the actuators without production stop longer durability of the bushings/gaskets/discs less spare part stocking because of saving complex holding devices easier disposal of the brackets (focus on three bracket types by 17 dimensions) Optimised switch cap no need to install signal contact arms thanks to the visual position indication (which is provided free of charge) hand cover for protection no longer necessary Gaskets VMQ, EPDM, FKM, NBR, HNBR

M&S Armaturen Leckage-Scheibenventil LSV07 (Leakage butterfly valve LSV07)

a mixture of different media is securely avoided reliable hygienic design the version between flanges is standard, any other connection type is possible as alternative the manual version with seat valves constrained-mechanically operated the pneumatic version with seat valves pneumatically constrainedcontrolled maximum operation pressure: 10 bar available in the dimensions DN 25 to DN 150 available with the gaskets EPDM, FKM, HNBR

M&S Armaturen Antriebe, Zubehör und Ersatzteile (actuators, accessories and spare parts)

Kunststoffantrieb PAMS08

Der pneumatische Kunststoffantrieb PAMS08 bietet Ihnen eine Alternative zum Edelstahlantrieb, bei gleicher Funktion und den gleichen Garantieleistungen. Somit haben Sie eine weitere Wahlmöglichkeit im Scheibenventil-Programm.

Plastic actuator PAMS08 The pneumatic plastic actuator PAMS08 is an alternative to stainless steel actuators, with same functions and equal guarantee. Therefore you have a further option in the butterfly valve segment. Light product for little money - you can save up to 40 % of the catalogueselling prices in comparison to the models made of stainless steel Fulfils the requirements acc. to the European PED Approved quality the over 10 years approved technique in the M&S actuators is also used for PAMS08 = over 300.000 actuators are already placed in the market • Shapely designed Different combinations - certainly upgradable with our new, already approved control TOP unit

M&S Armaturen Filter, Schaugläser, Laternen, Ventile (filters, sight glasses, lanterns, valves)

An dieser Stelle möchten wir Sie auf unsere neuen Siebeinsätze in Sandwichausführung und den Schmutzfänger „light“ hinweisen.

At this point we would like to highlight our new strainers “type sandwich” and the new dirt collecting filter “light”

M&S Armaturen Montagezubehör (installation accessories)

Hier finden Sie das notwendige Zubehör zur Installation von Anlagen Montagezubehör, wie z.B. Schellen und Rohrschlitten jeglicher Art oder Kalottenfüße. Auch Rohrendkappen unterschiedlichster Größe sind in dieser Produktgruppe (Montagezubehör) hinterlegt. Weiterhin möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir natürlich auch Sonderschellen nach Ihren Wünschen anfertigen.

Here you will find the necessary accessories for the installation of plants (installation accessories), e.g. tube clamps and pipe holders slide-type of any kinds or spherical cap bases. End caps of pipes in different sizes are based in this product group (installation accessories), as well. Furthermore we would like to add, that we can certainly manufacture individual pipe clamps according to your demand.

M&S Armaturen Rohre (pipes)

Das Lieferprogramm Rohre beinhaltet u. a. sämtliche Abmessungen von Getränkeleitungsrohren in den beiden Werkstoffen 1.4301/1.4307 und 1.4404. Natürlich können Sie davon abweichende Rohrabmessungen auf Anfrage erhalten.

The delivery program pipes includes all dimensions of beverage pipes in both materials 1.4301/1.4307 and 1.4404. Certainly you can get on request pipe dimensions which differ from these pipe dimensions.

M&S Armaturen Behälter-Armaturen (tank equipment)

Hygienische Prozesse erfordern hochwertige Aseptik Armaturen. Hier kommen z.B. unsere HyCom-Federsicherheitsventile (Blatt 9.05 – 9.06) zum Einsatz. Sie Die Federsicherheitsventile sind speziell für diese Prozesse konzipiert worden. Charakteristisch für diese Ventile dieses Federsicherheitsventil ist ihr Kugelgehäuse und ihre hohe Oberflächengüte der medienberührten Teile.

Hygienic processes need high-quality aseptic fittings. Here our HyCom safety valve spring loaded can be applied (see page 9.05 – 9.06). This product The safety valve spring loaded has especially been planned for those processes. Key characteristics of those safety valves spring loaded are their spherical housing and the high surface finish of those parts which are in contact with the media.

M&S Armaturen PharmCom- und HyCom-Armaturen (PharmCom- and HyCom-fittings) ( Aseptic components)

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass eine neue DIN zu Hygiene-Rohrverbindungen erschienen ist: Die DIN 11853-1 bis DIN 11853-3 beinhaltet nun die kurzen Ausführungen der DIN 11864. Wir bieten Ihnen diese Aseptik Komponenten in den Werkstoffen 1.4301/1.4307 sowie 1.4404 auf Blatt 10.02.14 – 10.02.25 an.

Zudem ist die DIN 32676 zu Klemmverbindungen (TriClamp-Verbindungen) erweitert worden. Hier werden jetzt zusätzlich zu den passenden Abmessungen für Rohre nach DIN 11866 (Rohre für Aseptik, Chemie und Pharmazie) Reihe A (DIN-Abmessungen) auch Verbindungen für Reihe B (ISO-Abmessungen) und Reihe C (ASME-Abmessungen) genormt. Die lange Ausführung bieten wir Ihnen auf Blatt 10.01.18 – 10.01.19 in PharmCom-Qualität bzw. auf Blatt 10.02.10 – 10.02.11 in HyCom-Qualität an. Die kurzen Ausführungen finden Sie in Produktgruppe 1.02 (Blatt 1.02.08).

Ergänzend zu dem Katalogprogramm (Scheibenventile, Behälterarmaturen, Aseptik Komponenten, Reduzier- und Verbindungsstücke, Sicherheitsventile, Federsicherheitsventile, Armaturen aus Edelstahl) können wir ebenfalls zu den oben genannten Rohrreihen Membranventile anbieten.

Wir bitten um Ihre Anfragen.

At this point we would like to underline that a new DIN has been released regarding hygienic pipe connections. DIN 11853-1 to DIN 11853-3 now includes the short models of DIN 11864. We offer you those variants in the material 1.4301/1.4307 and 1.4404 on page 10.02.14 – 10.02.25. The DIN 32676 has also been extended for clamp coupling (TriClamp connection). Besides of the appropriate dimensions for pipes according to DIN 11866 (pipes for aseptic, chemistry and pharmacy) series A (DIN dimension), also connections for series B (ISO dimension) and series C (ASME dimension) will be normalized. We offer you the long version on page 10.01.18 – 10.01.19 in PharmCom quality or on page 10.02.10 – 10.02.11 in HyCom quality (aseptic components). You find the short versions in product group 1.02 (page 1.02.08). In addition to the catalogue programme (butterfly valves, tank equipment, aseptic components, reducers and connections and other fittings of stainless steel, fittings of stainless steel) we offer as well diapphragm valves for the pipe series listed above. We are pleased about your requests.

| Suche: 

Aktuelles

01.12.2017
Dienstjubiläum bei M&S!

Herzlichen Glückwunsch Günter Bartkowski! Vor genau zehn Jahren, am 01. Dezember 2007  trat...mehr

21.11.2017
Dienstjubiläum bei M&S!

Herzlichen Glückwunsch Sebastian Schulz! Heute vor genau zehn Jahren trat Sebastian in unser...mehr

Kontakt

M&S Armaturen GmbH
Industriestraße 24-26
26446 Friedeburg
fon: +49 (0) 44 65 / 807 - 0
fax: +49 (0) 44 65 / 807 - 40
mail: info(at)ms-armaturen.de

Jederzeit auf dem Laufenden -
Informationen rund um M&S

01.12.2017 Dienstjubiläum bei M&S!

Herzlichen Glückwunsch Günter Bartkowski!

Vor genau zehn Jahren, am 01. Dezember 2007  trat Günter Bartkowski seinen Arbeitsplatz bei M&S an. Mit dem gleichen Tag startete M&S mit dem Aufbau der Abteilung Behälterbau.  

Seit dem 01. Tag seines Eintritts bei M&S arbeitet Günter mit vorbildlicher Einsatzbereitschaft daran, den Bereich weiter nach vorne zu bringen.

Wir gratulieren Günter zu seinem 10jährigen-Dienstjubiläum und freuen uns auf noch viele Jahre der Zusammenarbeit.


21.11.2017 Dienstjubiläum bei M&S!

Herzlichen Glückwunsch Sebastian Schulz!

Heute vor genau zehn Jahren trat Sebastian in unser Unternehmen ein. Schon damals war Sebastian in unserer Oberflächentechnik beschäftigt. Zehn Jahre später ist Sebastian Spezialist für unsere Pharmateile und gehört zu unseren besten Innenschleifern.

Wir gratulieren ihm herzlich zu seinem Dienstjubiläum, danken ihm für seine hervorragenden Ergebnisse und freuen uns über die nächsten Jahre der Zusammenarbeit.


17.11.2017 Dienstjubiläum bei M&S!

Herzlichen Glückwunsch Valentina Schauermann.

Vor 20 Jahren am 17. November 1997, fand Valentina Schauermann den Weg zu M&S.

Als Maschinenbedienerin in unserer Zerspanung hat Valentina viele Jahre dazu beigetragen, dass wir unsere Drehteile mit konstant hoher Qualität fertigen können. Seit nunmehr über zehn Jahren unterstützt Valentina unsere Verpackung und kennzeichnet unsere Produkte.

Wir danken Valentina für Ihren sehr guten Einsatz und gratulieren ihr für 20 Jahre M&S -Treue!


01.11.2017 Dienstjubiläum bei M&S

Herzlichen Glückwünsch unseren Jubilaren!

 Der Monat November scheint ein gutes Beispiel für Beständigkeit zu sein. Gleich zwei Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter feiern am 01. November ihr Dienstjubiläum.

Joachim Hüls ist vor zehn Jahren in unserer Antriebs-Montage gestartet und wurde schon nach kurzer Zeit auch in der Scheibenventilmontage eingesetzt. Nach nunmehr zehn Jahren unterstützt Joachim uns in unserer Oberflächentechnik und fungiert in Notfällen als Springer.

Auch im Bereich der Logistik können wir einer Jubilarin gratulieren. Marina Urban ist vor 15 Jahren zu uns gekommen. Marina arbeitet seit je her in der Logistik und ist bis heute fester Bestandteil der Kommissionierung und ein Garant für die Auslieferung der korrekten Artikel.

Helga Jakobi startete bereits vor 15 Jahren als geringfügig Beschäftigte in unserem Serviceteam. Seit 2015 unterstützt Helga uns in unserer Fertigung bei Montageaufträgen.

Allen dreien danken wir recht herzlich für die lange, verlässlich geleistete Arbeit und freuen uns auf noch viele weitere gemeinsame Jahre bei M&S.


11.10.2017 Einsteigen lohnt sich - Schüler-Job-Bus 2017

Am vergangenen Donnerstag hieß es „Nächster Halt, M&S Armaturen GmbH“!

Unter dem Motto „Was macht eigentlich ein Industrie-, Zerspanungs- oder Konstruktionsmechaniker“, bietet die Ems-Achse e.V. in Kooperation mit den Agenturen für Arbeit, Job-Busse für Schüler und Schülerinnen an.

Die 13-16 jährigen können so verschiedene Berufe direkt am Arbeitsplatz erkunden und sich darüber informieren, wie Tagesablauf, Arbeitsumgebungen und Tätigkeiten während und nach der Ausbildung aussehen. Sie können Fragen stellen, erste Kontakte zu dem Unternehmen knüpfen und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. 

Bei M&S wurde den Teilnehmern unter anderem gezeigt, wie beispielsweise Rohrarmaturen verschweißt werden und sie durften dies hinterher sogar selbst einmal ausprobieren. Die Qualität der Schweißnähte konnten die Jugendlichen anschließend mit dem Endoskop von innen begutachten oder erhielten Einblicke in das konventionelle Zerspanen und das programmierte CNC- Drehen.

Wir hoffen, dass wir einige Schüler und Schülerinnen für die M&S Armaturen GmbH begeistern konnten und dem einen oder anderen vielleicht sogar den zukünftigen Traumberuf näher gebracht haben.


29.09.2017 Messefazit POWTECH 2017

Die Powtech 2017 ging nach drei erfolgreichen Messetagen nun zu Ende.

Das Team von der M&S Armaturen GmbH war auch in diesem Jahr wieder mit einem attraktiven Messestand vor Ort.

Wie schon auf der Drinktec  in München zwei Wochen zuvor, bestand großes Interesse an unserem neuen Membran-Überströmventil. Die Powtech als Fachmesse, eignet sich vor allem für tiefergehende Fachgespräche und um auf die gezielte Fragestellung unserer Besucher einzugehen.

In diesem Jahr haben wir unser Messeteam durch bereits bekannte Mitarbeiter aus dem Innendienst aufgestockt, was von allen Besuchern gleichermaßen positiv aufgefasst wurde.

Alles in allem können wir eine äußerst positive Bilanz der Powtech ziehen, wenngleich der diesjährige, kurze Abstand zur vorangegangenen Drinktec Besuchern und Ausstellern einiges abverlangt hat.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die interessanten Gespräche und würden uns freuen, Sie auch im nächsten Messejahr wieder an unserem Messestand begrüßen zu dürfen.


18.09.2017 Dienstjubiläum bei M&S Armaturen

Herzlichen Glückwunsch Arthur Bohlen!

Am 07.10.1992, vor einem Vierteljahrhundert, startete Arthur seine Tätigkeit in unserer Zerspanungsabteilung. Damals als  junger Mann, war er ausschließlich in der Nachtschicht tätig.

Heute, 25 Jahre später, ist Arthur noch immer ein fester Bestandteil unserer Zerspanungsabteilung und inzwischen aus dem wechselnden Schichtbetrieb nicht mehr wegzudenken.

Wir danken Arthur für seine Betriebstreue und natürlich für die geleistete, sehr gute  Arbeit und wünschen ihm auch für die nächsten Jahre noch viel Freude in unserer Zerspanungsabteilung.


17.08.2017 Dienstjubiläum bei M&S!

Herzlichen Glückwunsch Joachim Mund!

Nun kann auch der erste Mitarbeiter unserer Oberflächentechnik auf 25 Jahre M&S zurückblicken.

Joachim startete am 17. August 1992 in unserer Schleiferei. Es gibt wohl keine Halle, in der Joachim seiner Tätigkeit noch nicht nachgekommen ist. Heute, 25 Jahre später, kann sich Joachim auf neue Arbeitsplätze freuen die aktuell in Halle 6 eingerichtet werden.

Aufgrund seiner Erfahrungen ist Joachim für die Verbrauchsmaterialien und Schleifmittel aller Mitarbeiter in der Schleiferei zuständig.

Wir danken ihm für seine Tätigkeit und freuen uns auf noch viele Jahre der guten Zusammenarbeit.


03.08.2017 Ausbildungsstart 2017

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder junge Leute für M&S begeistern zu können und sie bei ihrem Start in einen neuen Lebensabschnitt zu begleiten.

Die Auszubildenden von heute sind unsere Fachkräfte von morgen, deswegen legen wir darauf besonderen Wert und bilden bereits seit vielen Jahren erfolgreich aus.

Bei den neuen Nachwuchskräften handelt es sich zum einen um René Potratz, Kim-Dania Renken, Finn Gehrke und Jannes Witte die in den nächsten Jahren zum Zerspanungsmechaniker (FR Drehtechnik) ausgebildet werden; zum anderen um Sarah Raveling die Konstruktionsmechanikerin (FR Feinblechbau) lernt, Jana Kruse die sich zur Industriekauffrau ausbilden lässt sowie um Fabian Steffens der Fachkraft für Lagerlogistik werden möchte.

Wir begrüßen unsere neuen Kollegen recht herzlich und wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg während ihrer Ausbildung.

 

Von links nach rechts:
René Potratz, Sarah Raveling, Kim-Dania Renken. Finn Gehrke, Jana Kruse, Fabian Steffens, Jannes Witte und Ausbildungskoordinator Thomas Feldmann


18.07.2017 13. IHK- Schlauchbootrennen

Am 14. Juli 2017 fand das alljährliche Schlauchbootrennen der IHK Ostfriesland und Papenburg statt.

Um die Wettkämpfer auch vom Ufer aus zu unterstützen, wurde von M&S wieder ein Bus organisiert, der alle Zuschauer und Teilnehmer vom Firmensitz Friedeburg zum Wettkampfort nach Emden und wieder zurück brachte. M&S ging dieses Mal mit 4 Booten an den Start.

Trotz des unbeständigen Wetters war es ein gelungener Nachmittag mit viel guter Laune.

Wir danken allen Teilnehmern für den geselligen Nachmittag und freuen uns schon jetzt auf das Schlauchbootrennen im kommenden Jahr!



Treffer 1 bis 10 von 161
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>